über mich

Beat Ryser

KERNKOMPETENZ
Kulturmanagement:

  • Vernetzung
  • Planung
  • Koordination
  • Redaktion
  • Fundraising

WERDEGANG

Neben seiner beruflichen Tätigkeit als Gestalter, erwirbt sich Beat Ryser seit 2007 seine künstlerischen, pädagogischen und organisatorischen Fähigkeiten autodidaktisch und verwirklicht von 2010 bis 2014 erste eigene Bühnenprojekte und Kursangebote in Bern.
In der Co-Leitung bei Stradini Theater ist Beat von 2014 bis 2019 verantwortlich für drei Freiluft-Theaterproduktionen mit gesamthaft 20 Mitwirkenden und an allen Aufgaben des Produktions-, Tournee- und Eventmanagements (fünf CH-Tourneen mit 128 Aufführungen an 88 Orten in 21 Kantonen) beteiligt.
2016 gründet Beat in einem kleinen Team den Kulturverein INSgeheim und organisiert bis heute (Mai 2022) über 40 Veranstaltungen.
Seit 2017 übernimmt Beat Aufträge von Dritten im Management von Kulturprojekten.
Seit 2020 beteiligt er sich als Vernetzer und Ermöglicher aktiv am Aufbau einer lebendigen, zukunftsfähigen Dorf-Kultur in seiner Gemeinde Ins. (Siehe Projekte unter „Mitwirken“)

Photos by Sarp Tuncer